Top

Produktionsfläche mit Büro 1.683m²

BusinessCampus Kiel, Produktionsfläche mit Büro 1.683m²

Objektdaten:

Miete zzgl. NK: 7,30 €
Mietpreis/m²: 5,00 €
Betriebskosten: 2,30 €
Gesamtfläche: ca. 1683 m²
Zustand: Teil- oder vollsaniert
Verfügbar ab: sofort verfügbar
Besichtigung: nach Vereinbarung
Baujahr: 1966
Immonet-Nr.: 18034453

Anbieter-Objekt-ID:
1006-1353555

Lagebeschreibung

Status Quo des BusinessCampus Kiel:
-Verkehrsgünstige Lage am Rande der Kieler Innenstadt
-Eigener Bahnhof direkt am Gewerbegebiet
-Rund um die Uhr bewachter Sicherheitsbereich
-Wirtschaftliche Nebenkosten
-Günstige Wärmeversogung durch ein geplantes eigenes Blockheizkraftwerk mit Fernwärme als Zwischenlösung
-Zentrale Versorgung mit Mittelstrom
-Redundantes Glasfasernetz
-Ausreichend Parkplätze
-Kantine am Standort vorhanden

Objektbeschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine Lagehalle mit Flachdach. Die aus Stahlbetonfertigteilen gefertigte Halle verfügt über eine Wärmedämmung. Zusätzlich sorgt eine Klimaanlage an warmen sonnigen Tagen für eine klimatisierte Fläche von ca. 300m².

Ausstattungsmerkmale

Anzahl Etagen: 1, Etage: Erdgeschoss, Deckenhöhe (m): 4,38

Sonstiges

Standortfaktoren:
-Dynamische Wirtschaftsförderung durch die Politik
-Niedrige Unternehmenssteuern
-Geringer Gewerbesteuersatz
-Günstige Gewerbemieten
-Niedrige Lebenshaltungskosten
-Hohe Arbeitsproduktivität
-Qualifizierte Arbeitskräfte
-Enge Vernetzung von Wirtschaft und Wissenschaft
-Universität und Fachhochschule (Ingenieurwesen)

Der BusinessCampus Kiel entsteht auf dem Gelände des ehemaligen Gewerbegebietes Dr.-Hell-Straße. Das Gewerbegebiet ist seit mehr als 40 Jahren wirtschaftlich erfolgreich, in der Nachbarschaft akzeptiert und erstklassig an den Verkehr angebunden. Auf der derzeit 61.000m² haben sich verschiedene namenhafte Unternehmen aus dem Hightech-Sektor mit insgesamt rund 1.000 Beschäftigen angesiedelt. Sie stammen unter anderem aus den Branchen Telekommunikation, Messgeräteforschung, Druckmaschienen und Rüstungstechnik. Aufgrund der hohen Sensibilität in diesem Bereich wird ein Teil des Gewerbegebiets rund um die Uhr bewacht und genießt partiell den Status und die Vorteile einer zollfreien Zone. Rund 110.000m² freie Fläche steht für neue Büro-, Gewerbe-, oder Logistikflächen der künftigen Ansiedlungen nationaler und internationaler Unternehmen zur Verfügung.

Aufgrund der Struktur des BusinessCampus, zahlen die Mieter obligatorisch eine Cateringgebühr, die sich in Abhängigkeit zu der Anzahl der Mitarbeiter berechnet.

MA. am Standort | Zuschuss Netto | Zuschuss Brutto

Courtage

(vom Mieter oder Käufer zu zahlen)
Courtagefrei für den Mieter!